Das mobile epiLabor auf Vorstellungstour im Saarland

Parallel zur Impfkampagne stand das mobile Labor des Fraunhofer IBMT allen Bürgern und Bürgerinnen zur Besichtigung offen. In Neunkirchen, Saarlouis und Saarbrücken nutzten viele Interessierte die Gelegenheit, ein medizinisch-analytisches Labor zu besichtigen. An den Vormittage wurde ein spezielles Programm für Schüler geboten. Über 160 Schüler aus sieben Oberstufen-Kursen hatten die Gelegenheit, im Labor selbst Hand anzulegen und Details zum Einsatzzweck und zum Aufbau der mobilen Einheit zu erfahren.